Vereinsausflug Hochrindl

Termin:  Samstag, 14. September 2019
Treffpunkt: Forum besser HÖREN - Schwerhörigenzentrum Kärnten

Abfahrt:

8.30 Uhr in Klagenfurt beim Vereinsbüro mit dem Bus

Rückkehr: ca. 16.30 Uhr 

Kosten:

Euro 20,00 pro Person für FBH-SHZK Mitglieder / sonst Euro 23,00 pP

Leistungen:

Busfahrt von Klagenfurt über Feldkirchen nach Hochrindl und retour

Fotos Forum besser HÖREN - Schwerhörigenzentrum Kärnten

Mit einem modernen Reisebus erfolgt die Anreise vom Vereinsbüro Forum besser HÖREN - Schwerhörigenzentrum Kärnten in Klagenfurt über Feldkirchen auf die Hochrindl auf 1561 Höhenmeter. 

Hier gibt es mehrere Wanderrouten über grüne Almen und durch üppige Lärchen- und Zirbenwälder. Eine Wandergruppe wählt den beliebten Rundwanderweg, der uns zunächst zur "Stoicharthütte" führt. Dort kann man auch den Märchenpark "König Waldgeist" aus kunstvoll geschnitzten Holzfiguren besichtigen. Weiter geht es mäßig steigend zur idyllischen "Hiasl-Zirbenhütte" auf 1680 Meter. Das ist ein wunderschöner Rastplatz mit herrlicher Aussicht auf die grünen Almen und die Nockberge. Beim Abstieg kommen wir an der originellen "Herzl-Hütte" vorbei, wo auch der "Zirbenzapfi-Erlebnisweg" beginnt. Von hier ist es nur mehr ein kurzes Wegstück zum Ausgangspunkt unserer Wanderung. 

Natürlich gibt es auch eine Wandergruppe die diesen Rundweg abkürzt und es kamoter nimmt. 

Im Gasthaus Bauernstubn treffen wir uns für ein gemeinsames Mittagessen, wo wir mit regionalen Speisen kulinarisch verwöhnt werden und den Tag gemütlich ausklingen lassen. Anschließend geht es mit dem Reisebus wieder zurück nach Klagenfurt. 

  

Gutes Schuhwerk und gegebenenfalls Wanderausrüstung ist erforderlich.

 

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis 27. August 2019 im Vereinsbüro. Die Anmeldung ist erst nach eingelangter Zahlung gültig. Die Bezahlung der Ausflugskosten erfolgt entweder in bar im Vereinsbüro oder mit Überweisung auf unser Konto bei der Kärntner Sparkasse.

 

Der Ausflug findet bei jedem Wetter statt.