Unsere Aktivgruppe

Leiter der Aktivgruppe des Forum besser HÖREN
Adi, Hermann und Thomas

"In unserer Gruppe geht es nicht um Höchstleistungen. Es stehen der Spaß und die Freude an sportlicher Aktivität im Vordergrund."


Wir organisieren und unternehmen sportliche Aktivitäten wie leichte Wanderungen, Walking und kleinere Radtouren. Im Winter Langlaufen, Eislaufen und kleine Wanderungen in der Winterlandschaft.

Es geht in unserer Gruppe nicht um sportliche Höchstleistung. Vielmehr steht dabei der Spaß und die Freude an sportlicher Aktivität und Bewegung im Vordergrund.

Wir möchten damit allen Mitgliedern mehr Mut zu sportlichen Aktivitäten vermitteln, was eine gesündere Lebensweise für jeden einzelnen bedeutet und die Selbstsicherheit in der Gemeinschaft fördert.

Es stehen auch gemütliche Aktivitäten wie Besuche von Veranstaltungen auf dem Programm. Damit wollen wir in unserer Gruppe das Gemeinschaftsgefühl, die Zusammengehörigkeit und das Selbstbewusstsein der einzelnen Mitglieder in entspannter Atmosphäre vermitteln und fördern.

Bei uns sind alle Altersgruppen herzlich willkommen. Sportliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Sie!

Adi, Hermann und Thomas

 

Unter FOTOGALERIEN sind Fotos und Erlebnisberichte der Aktivgruppentreffen zu finden.

 

Termine der Aktivgruppe

Änderung vorbehalten, um Anmeldung wird erbeten!

Bergwanderung Groppensteinschlucht / Obervellach

Samstag, 28. September 2019, Treffpunkt um 8.00 Uhr beim Vereinsbüro in Klagenfurt 

Forum besser HÖREN - Schwerhörigenzentrum Kärnten 

 

Mit dem Kleinbus fahren wir am Samstag, 28. September 2019 vom Vereinsbüro nach Raufen bei Obervellach im Mölltal. Ein atemberaubendes Naturjuwel und ein besonderes Naturschauspiel inmitten des Nationalparks Hohe Tauern erwartet uns.

Der Eintrittspreis beträgt Euro 7,00 pro Person. 

Der Zustieg in die Groppensteinschlucht beginnt bei einem historischen Mautturm. Bereits nach kurzer Wanderung sehen wir den beeindruckenden "Raufenfall", wo wir über eine Brücke den Mallnitzbach überqueren. Anschließend kommen wir zum "Groppensteinfall", dem Höhepunkt vom Schluchtweg. Der 30 Meter hohe Wassersturz sorgt für erfrischende Grabenluft. Über die gut gesicherten Brücken und Holzstege erreichen wir den "Zechnerfall". Nach dem Genuss der romantischen Wildwasserszenerie nehmen wir nach ca. 2,5 Kilometern und einen Höhenunterschied von 230 Metern den Ausstieg aus der Schlucht beim "Großen Stein". Entlang der Semlacherstraße geht es hinunter, vorbei am Ranacherhof und an der Burg Groppenstein. Insgesamt werden wir ca. 2 Stunden unterwegs sein, bis wir zum Ausgangspunkt der Wanderung zurückkehren. 

 

Wanderausrüstung und Anmeldung erforderlich!

 

Kegelabend im Gasthaus Fleissner in Maria Saal

Treffpunkt beim Gasthaus Fleissner, Zollfeld 3, 9063 Maria Saal

 

Freitag, 27. September 2019 um 18.00 Uhr 

Freitag, 18. Oktober 2019 um 18.00 Uhr

Freitag, 22. November 2019 um 18.00 Uhr