Unsere Aktivgruppe

Leiter der Aktivgruppe des Forum besser HÖREN
Adi, Hermann und Thomas

"In unserer Gruppe geht es nicht um Höchstleistungen. Es stehen der Spaß und die Freude an sportlicher Aktivität im Vordergrund."


Wir organisieren und unternehmen sportliche Aktivitäten wie leichte Wanderungen, Walking und kleinere Radtouren. Im Winter Langlaufen, Eislaufen und kleine Wanderungen in der Winterlandschaft.

Es geht in unserer Gruppe nicht um sportliche Höchstleistung. Vielmehr steht dabei der Spaß und die Freude an sportlicher Aktivität und Bewegung im Vordergrund.

Wir möchten damit allen Mitgliedern mehr Mut zu sportlichen Aktivitäten vermitteln, was eine gesündere Lebensweise für jeden einzelnen bedeutet und die Selbstsicherheit in der Gemeinschaft fördert.

Es stehen auch gemütliche Aktivitäten wie Besuche von Veranstaltungen auf dem Programm. Damit wollen wir in unserer Gruppe das Gemeinschaftsgefühl, die Zusammengehörigkeit und das Selbstbewusstsein der einzelnen Mitglieder in entspannter Atmosphäre vermitteln und fördern.

Bei uns sind alle Altersgruppen herzlich willkommen. Sportliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Sie!

Adi, Hermann und Thomas

 

 

Termine der Aktivgruppe

Änderung vorbehalten, um Anmeldung wird erbeten!

Schachabend

Treffpunkt im Gruppenraum vom Vereinsbüro Forum besser HÖREN, Schwerhörigenzentrum Kärnten 

 

Donnerstag, 20. Feber 2020

Donnerstag, 19. März 2020

 jeweils von 17.00 bis 18.30 Uhr


Kegelabend im Gasthaus Fleissner in Maria Saal

Treffpunkt beim Gasthaus Fleissner, Zollfeld 3, 9063 Maria Saal

 

Freitag, 21. Feber 2020 um 18.00 Uhr

Freitag, 20. März 2020 um 18.00 Uhr


Wanderung Kraiger Schlösser bei St. Veit an der Glan

Samstag, 18. April 2020

Treffpunkt: 8.30 Uhr beim Vereinsbüro Forum besser HÖREN - SHZK

 

Wir fahren vom Vereinsbüro mit dem Kleinbus über die Klagenfurter Schnellstraße S37 über St. Veit an der Glan und Obermühlbach zum Schloss Frauenstein, wo der Ausgangspunkt für unsere Rundwanderung ist. Über einen Forstweg, entlang der Frauensteiner Teiche erreichen wir die Ruinen Hochkraig und Niederkraig, die als "Kraiger Schlösser" bekannt sind. Weiter geht es auf dem Panoramaweg, mit wunderschöner Aussicht auf den Kraiger See und die Ortschaft Seebichl/Überfeld. Nun haben wir bereits den Kulm Berg (873 m) umrundet und wenden uns hinter dem Seebichlhof zum Wanderweg, der nach einem kurzen Anstieg wieder bergab zum Schloss Frauenstein führt, wo unsere erlebnisreiche Wanderung endet. 

Dieser Rundwanderweg ist bequem in ca. 2 Stunden zu begehen, es sind ca. 7 km und 162 Höhenmeter zu bewältigen.

Zur Einkehr für das Mittagessen und für einen gemütlichen Ausklang, wollen wir je nach Wetterlage entweder das Gasthaus Raunig in Eggen am Kraigerberg oder das Restaurant Autohof in St. Veit an der Glan aufsuchen. 

 

Wanderausrüstung ist erforderlich. 

 

Wanderung / Slow Trail Pressegger See bei Hermagor

Samstag, 16. Mai 2020

Treffpunkt: 8.00 Uhr beim Vereinsbüro Forum besser HÖREN - SHZK

 

Mit dem Kleinbus fahren wir vom Vereinsbüro  auf der Autobahn A2 über Villach, das Dreiländereck und über die Gailtalstraße zum Pressegger See.

Beim Strandbad Hermagor startet der Slow Trail, auch "Weg des Schilfs" genannt, rund um den Pressegger See. Durch den großflächigen Schilfgürtel des Pressegger Sees schlängelt sich der Seerundweg. An manchen Stellen ist das Schilf gar 3 Meter hoch. Das atemberaubende Panorama der Karnischen und der Gailtaler Alpen sorgt für ein einzigartiges Ambiente. Im südlichen und nördlichen Teil des Sees verläuft der Weg direkt an den Badestränden. 

Für die leichte, rund 6 Kilometer lange Wanderung sollte man zumindest 1,5 Stunden einplanen. 

Zur geselligen Einkehr und für kulinarische Genüsse kann man zwischen dem "Restaurant Seestubn - Zum Alois" oder der "Seetaverne Pressegger See" wählen.

 

Wanderausrüstung ist erforderlich. 

 

zum Vormerken weitere Termine der Wanderungen

 

Samstag, 27. Juni 2020

Samstag, 12. September 2020 - Vereinsausflug

Samstag, 26. September 2020