Kurse und Trainings

SCHWERHÖRIG - NA UND?

Workshop für selbstbewusste Schwerhörige mit der ebenfalls schwerhörigen Psychodrama-Psychotherapeutin Mag.a Veronika Leibetseder

 

Schwerhörige Menschen stehen in einem permanenten Spannungsfeld zwischen Anpassung und kommunikativer Überforderung. Einerseits möchte man nicht behindert erscheinen, um keine Stigmatisierung zu erleben, andererseits entstehen gerade durch diese Verstecktaktik viele Missverständnisse. Wir gehen den Workshops den Bedürfnissen nach, die hinter dieser Verstecktaktik liegen. Wir erarbeiten uns den Zugang zu unseren eigenen Talenten, Ressourcen und Kraftquellen, befassen uns damit, wie Kommunikation funktioniert. Mit Hilfe aktivierender Methoden wie dem Rollenspiel erkunden wir, wie wir belastende Situationen des Alltags besser bewältigen.  

Die Schwerpunkte werden an die Teilnehmer angepasst, sodass jeder Workshop anders ist und immer etwas Neues bringt!

In den akustisch barrierefreien Workshops kommunizieren wir lautsprachlich, eine Teilnahme ist daher für Menschen mit Hörhilfen jeder Art (Hörgeräte und CI), die lautsprachlich kommunizieren, möglich. Angehörige sind ebenfalls herzlich willkommen!

 

Die Termine sind jeweils von 10 bis 17 Uhr 

 

06. Juni 2020  (Anmeldeschluss: 25. Mai 2020)                        

20. Juni 2020 (Anmeldeschluss: 25. Mai 2020)              

                                           

Da die Teilnehmeranzahl auf maximal 8 begrenzt ist, bitten wir um rasche Anmeldung!

 

Trainerin:    Mag.a Veronika Leibetseder

 

Kursort:      Gruppenraum Forum besser HÖREN - SHZK in Klagenfurt

                    Gasometergasse 4A, Eingang Platzgasse

 

Kosten für Mitglieder:              Euro 72,00 pro TeilnehmerIn pro Tag

Kosten für Nicht-Mitglieder:   Euro 82,00 pro TeilnehmerIn pro Tag

 

Anmeldung direkt bei der Referentin: 

Mag.a Veronika Leibetseder

Telefon: 0664 874 4628

Email: info@psychotherapietutgut.at