Unsere Aktivgruppe

Leiter der Aktivgruppe des Forum besser HÖREN
Adi, Hermann und Thomas

"In unserer Gruppe geht es nicht um Höchstleistungen. Es stehen der Spaß und die Freude an sportlicher Aktivität im Vordergrund."


Wir organisieren und unternehmen sportliche Aktivitäten wie leichte Wanderungen, Walking und kleinere Radtouren. Im Winter Langlaufen, Eislaufen und kleine Wanderungen in der Winterlandschaft.

Es geht in unserer Gruppe nicht um sportliche Höchstleistung. Vielmehr steht dabei der Spaß und die Freude an sportlicher Aktivität und Bewegung im Vordergrund.

Wir möchten damit allen Mitgliedern mehr Mut zu sportlichen Aktivitäten vermitteln, was eine gesündere Lebensweise für jeden einzelnen bedeutet und die Selbstsicherheit in der Gemeinschaft fördert.

Es stehen auch gemütliche Aktivitäten wie Besuche von Veranstaltungen auf dem Programm. Damit wollen wir in unserer Gruppe das Gemeinschaftsgefühl, die Zusammengehörigkeit und das Selbstbewusstsein der einzelnen Mitglieder in entspannter Atmosphäre vermitteln und fördern.

Bei uns sind alle Altersgruppen herzlich willkommen. Sportliche Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wir freuen uns auf Sie!

Adi, Hermann und Thomas

 

Unter FOTOGALERIEN sind Fotos und Erlebnisberichte der Aktivgruppentreffen zu finden.

 

Termine der Aktivgruppe

Änderung vorbehalten, um Anmeldung wird erbeten!

Wanderung Wildensteiner Wasserfall am Samstag, 28. April 2018

 

Treffpunkt und Abfahrt ist um 9 Uhr beim Vereinsbüro in Klagenfurt. Im Privat-PKW oder in Fahrgemeinschaften erfolgt die gemeinsame Anreise über Grafenstein, Gallizien nach Wildenstein zum Gasthaus Zenkl. Hier ist auch der Ausgangspunkt für unsere Wanderung. In ca. 15 Minuten erreichen wir das Handwerksmuseum und die Jausenstation zum Wasserfall. Individuell kann man auch mit dem PKW bis hierher fahren. 

Nach dem Aufstieg in mäßig steigenden Serpentinen kommt man nach ca. 30 Minuten zur Plattform von der aus der imposante Wasserfall zu bewundern ist. Am Rückweg wollen wir das urige Handwerksmuseum besichtigen. Beim Gasthof Zenkl haben wir um 13 Uhr einen Tisch reserviert für ein gemütliches Mittagessen. 

 

Am Nachmittag wollen wir im Konvoi vom Gasthof Zenkl noch zur Jausenstation Mickl am Radsberg fahren. Die Anfahrt dauert ca. 30 Minuten, ist aber ziemlich steil und kurvenreich. Beim Glas-Pavillon der Jausenstation Mickl am Radsberg können wir uns noch einmal kulinarisch verwöhnen lassen. Das Panorama ist einzigartig und ein großartiges Erlebnis: unten das Rosental mit der Drau, dahinter die kleinen Ortschaften, im Hintergrund die riesigen Berge der Karawanken. Der ideale Platz um den Tag eindrucksvoll ausklingen zu lassen. Zudem kann man hautnah die eleganten Gleitflüge der Piloten vom dort stationierten Paragleiter-Club beobachten. 

 

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis 19. April 2018 erforderlich. 

Wanderausrüstung erforderlich.

 

 

Bergwanderung Dobratsch (Villacher Alpe) am Samstag, 26. Mai 2018

Treffpunkt und Abfahrt ist um 9 Uhr beim Vereinsbüro in Klagenfurt. Mit dem Kleinbus fahren wir über die Villacher Alpenstraße (Mautgebühr) zum Parkplatz Rosstratte. Auf einem breiten Karrenweg geht die Wanderung von ca. 2 Stunden auf den Gipfel der Villacher Alpe. Neben der Einkehrmöglichkeit, dem Gipfelhaus kann man die höchst gelegene Kapelle Europas inmitten der herrlichen Natur besuchen. Die Aussicht und das Bergpanoramo reichen von den Karawanken, Karnischen sowie Julischen Alpen bis zu den Kärntner Seen. 

 

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis 17. Mai 2018 erforderlich.  

Wanderausrüstung erforderlich.

 

 

Bergwanderung Großer Scheiblsee am Samstag, 30. Juni 2018

Treffpunkt und Abfahrt ist um 7 Uhr beim Vereinsbüro in Klagenfurt. Die Anreise erfolgt mit einem Kleinbus über die Klagenfurter Schnellstraße S37 nach Hohentauern im Bezirk Murtal in der Steiermark und weiter über eine Mautstraße zum Parkplatz vor der Edelrautehütte auf 1.725 Meter Seehöhe. Die Hütte ist ca. 10 Gehminuten vom Parkplatz entfernt und Anreise mit dem Kleinbus von Klagenfurt dauert ca. 2 Stunden.

 

Ausgangspunkt für die Wanderungen ist die Edelrautehütte. 

 

Wanderung 1: Umrundung vom Großen Scheiblsee - Dauer ca. 1,5 Stunden

Innerhalb von 10 Minuten Gehzeit erreicht man den idyllischen Scheiblsee, den man dann auf einem familienfreundlichen Fußweg umrunden kann.

 

Wanderung 2: Bergwanderung Bösenstein - Dauer 4 Stunden

Wir erkunden die Region rund um die umliegenden Berge: Kleiner Bösenstein (2.295 m) und Großer Bösenstein (2.448 m).

 

Nach der Wanderung kommen beide Wandergruppen in der Edelrautehütte zusammen um den Tag kulinarisch ausklingen zu lassen bevor es mit dem Kleinbus zurück nach Klagenfurt geht. 

 

Aus organisatorischen Gründen ist eine Anmeldung bis 18. Juni 2018 erforderlich. 

Wanderausrüstung erforderlich.


Kegelabend im Gasthaus Fleissner in Maria Saal

Treffpunkt beim Gasthaus Fleissner, Zollfeld 3, 9063 Maria Saal

 

Freitag, 21. September 2018 um 18.00 Uhr